Eine Kernbohrung für einen Schornstein ist ein spezielles Verfahren, bei dem ein zylindrisches Loch in eine Wand, Decke oder einen Boden gebohrt wird, um einen Schornstein zu installieren. Dies erfordert spezielle Ausrüstung und Techniken, um sicherzustellen, dass die Struktur des Gebäudes nicht beeinträchtigt wird. Lesen Sie mehr im Beitrag.